Gottesdienste in der Kreuzkirche

Aufgrund des Lockdowns können in der Kreuzkirche keine Präsenzgottesdienste stattfinden. Aber  über diese Homepage können trotzdem Gottesdienste mitgefeiert werden. Außerdem wird die Kreuzkirche, solange es keine Präsenzgottesdienste gibt, zur normalen Gottesdienstzeit am Sonntag von 10.00 – 11.00 Uhr für ein persönliches Gebet oder das Entzünden einer Kerze geöffnet sein. Pfarrerin Brandner ist zu dieser Zeit für persönliche Gespräche anwesend. Bis die regulären Gottesdienste wieder aufgenommen werden, brennt das Friedenslicht in der Kreuzkirche und kann gegen eine Spende sonntags mitgenommen werden.

 


Gottesdienst vom 28.02.2021, Reminiszere


Audio-Passionsandacht vom 25.02.2021


Gottesdienst am Küchentisch


Gottesdienst am Küchentisch

Eine praktische Anregung zum Gottesdienst am Küchentisch, mit der Sie Ihren persönlichen Gottesdienst bei sich zuhause feiern können, haben wir als Online-Präsentation und als PDF für Sie zusammengestellt.

Hier können Sie das PDF aufrufen und ggf. herunterladen oder drucken.


Gottesdienste

Neues Gottesdienstkonzept in der Kreuzkirche ab 01. November

Seit Wiederaufnahme der präsenten Gottesdienstfeiern in der Kreuzkirche nach dem Corona-bedingten Frühjahrslockdown findet der Gottesdienst mit einer verkürzten Liturgie, ohne Gemeindegesang und deshalb veränderter kirchenmusikalischer Gestaltung, statt. In den Wochen nach den Sommerferien wurden die Gottesdienstbesuchenden zu dieser veränderten Gottesdienstform befragt. Inzwischen ist die Befragung ausgewertet. Ihre Ergebnisse bilden die Grundlage für folgendes – vorläufiges – Gottesdienstkonzept:

Jeden Sonntag: 10.00 Uhr Gottesdienst

1. + 3. Sonntag im Monat: verkürzte Liturgie

2. Sonntag im Monat: Musik-Gottesdienst auch ohne Gemeindegesang (z.B. besondere Musik, Liedpredigten, gesungene Liturgie, Kanonsingen u.a.m.)

Letzter Sonntag im Monat: Abendmahlsgottesdienst mit ausführlicher Liturgie und besonderen Hygieneregeln

Evtl. 5. Sonntag im Monat: Gottesdienst mit besonderer Einbeziehung von Jugendlichen (z.B. Konfirmandinnen und Konfirmanden)

Diese Gottesdienstregelung gilt, solange es möglich ist, präsente Gottesdienste zu feiern. Spätestens mit dem Ende der Pandemie-Krise wird es erneut überprüft und angepasst.

 

Taizégottesdienst

Zweimal jährlich - im Frühjahr und im Herbst (s. aktuelle Veranstaltungen)


Zu diesem Gottesdienst ist die Kreuzkirche mit warmen Farben, der sogenannten "Freundschaftikone" aus Taizé und vielen brennenden Teelichtern einladend gestaltet. Der Gottesdienst lebt von verschiedenen Lesungen, vielen einfachen und Mitnehmenden Gesängen, die von einer Instrumentalgruppe begleitet werden und Momenten der Stille und Besinnung. In Erinnerung an die altkirchliche Tradition, jeden Sonntag beginnend am Vorabend als kleines Osterfest zu feiern, wird das Licht der Osterkerze während des Gottesdienstes weitergegeben, bis sie den Kirchraum erhellt.
Herzliche Einladung zu diesem besonderen Gottesdienst an alle, denen Taizé vertraut ist und an alle, die diese Gottesdienstform einmal kennenlernen wollen.

Am Samstag, dem 06.03.2021 ist um 19.00 Uhr das nächste Taizé-Gebet in der Kreuzkirche geplant. Gemeinsam werden wir den Predigttext vom Sonntag hören und auch die Gesänge aus Taizé sind Teil des Gebets. Der Gottesdienst wird etwas kürzer sein als sonst.

Für die Gemeinde gibt es die Möglichkeit, die Lieder mitzusummen.

Herzliche Einladung. Bitte achten Sie auf die weiteren Veröffentlichungen; falls die Corona-Situation weitere Beschränkungen nötig macht, muss das Gebet leider ausfallen.

 

Jugendgottesdienst

Der Jugendgottesdienst findet 5-6-mal im Jahr, sonntags um 18.00 Uhr in der Kreuzkirche statt.
Leitung: Diakonin Ariane Driekses
 

Kindermorgen

Der große Kindergottesdienst an der Kreuzkirche
Für alle Kinder ab Grundschulalter

Einmal im Monat (außer während der Schulferien) - in der Regel am 3. Samstag oder Bekanntgabe

von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr singen und beten, eine Geschichte hören, basteln, miteinander spielen und sich stärken

Gottesdienst feiern mit allen Sinnen

Nächste Termine
16. Mai von 10.00 - 12.00 Uhr
20. Juni von 10.00 - 12.00 Uhr
22. August von 10.00 - 12.00 Uhr
19. September von 10.00 - 12.00 Uhr
21. November von 10.00 - 12.00 Uhr
24. Dezember um 14.00 Uhr Weihnachtskindergottesdienst
 

Krabbelgottesdienst

Der Gottesdienst für die Kleinsten unserer Gemeinde
Ein kurzer Mitmachgottesdienst für Kinder von 0-5 Jahren und ihre Eltern

Alle zwei Monate samstags Nachmittag um 16.00 Uhr

Anschließend basteln, spielen und erzählen beim Eltern-Kinder-Café im Saal der Kreuzkirche

Termine nach Bekanntgabe über Plakate und Hülser Mitteilungen

Nächste Termine jeweils um 16.00 Uhr (Änderungen vorbehalten)
4. April 2020
30. Mai 2020
29. August 2020
31. Oktober 2020
24. Dezember 2020 14.00 Uhr Weihnachtskindergottesdienst
24. Dezember 2012 15.15 Uhr Familienvesper

Gottesdienste in Seniorenheime

Bonhoefferhaus
Andacht am 2. Donnerstag im Monat um 16.00 Uhr

Fischers-Meyser-Stift
Andacht am 2. Mittwoch im Monat um 15.30 Uhr

Seniorenresidenz Porthof
Andacht am 3. Donnerstag im Monat um 15.00 Uhr

St. Lazarus-Haus
Andacht am letzten Donnerstag im Monat um 15.30 Uhr